Super-Samstag für Junioren U18

Junioren U18

Damit hat wohl nie­mand gerech­net an diesem »Super-Sam­stag« der Junioren U18 des TuS 1859 Hamm! Knut Nier­haus, Linus Graef, Flo­ri­an Pladeck und Lasse Keßn­er sorgten bei der Spielvere­ini­gung Möh­ne­see schon nach den Einzeln für die Entschei­dung. Nier­haus gab seinem Geg­n­er keine Chance und kon­nte beim 6:0, 6:0‑Erfolg die erste »Brille« in dieser Sai­son verteilen. Graef  musste nur im zweit­en Satz ein Spiel abgeben, Pladeck musste sich beim seinem 6;3, 7:6‑Sieg schon etwas mehr streck­en und Keßn­er siegte glatt mit 6:1, 6:0. In den abschließen­den Dop­peln gaben die TuS-ler in vier Sätzen ger­ade ein­mal drei Spiele ab. Das Foto zeigt den erfol­gre­ichen TuS-Nach­wuchs, v.l. mit Knut Nier­haus, Lasse Keßn­er, Linus Graef und Flo­ri­an Pladeck.


Pho­to­cre­d­it: TuS 1859 Hamm