Damen 30 II siegen erneut

Damen 30 II

Die Damen 30 II des TuS 1859 Hamm ließen beim TC Dort­mund-Mengede den näch­sten Sieg fol­gen. Die an eins geset­zte Ker­stin Scharke gewann den ersten Satz knapp 7:6, nach ver­loren­em zweit­en Durch­gang (4:6) kam sie stark zurück und siegte im Match-Tiebreak mit 12:10. Hil­ka Buschulte musste nach einem exzel­len­ten Auf­takt (6:0) eben­falls in den Match-Tiebreak, musste sich dort ihrer Geg­ner­in aber mit 4:10 beu­gen. Anna Nier­haus siegte nach Anlauf­schwierigkeit­en mit 3:6, 6:1, 10:4 und Anni­ka Mey­er set­zte sich an Posi­tion vier sou­verän mit zwei Mal 6:4 durch. Mit ein­er 3:1‑Führung ging es in die Dop­pel. Das Ham­mer Duo Scharke/Nierhaus unter­lag glatt mit 2:6, 2:6, während die Kom­bi­na­tion Buschulte/Nierhaus ner­ven­stark im vierten Match-Tiebreak des Tages auf 4:2 stellen kon­nte. Das Foto zeigt die TuS-lerin­nen Hil­ka Buschulte, Anni­ka Mey­er, Ker­stin Scharke und Anna Nierhaus.


Pho­to­cre­d­it: TuS 1859 Hamm