Mixed zum Saisonausklang

Mixed zum Saisonausklang


HAMM – Am kommenden Samstag (21.09.2019) findet beim TuS 59 Hamm der große Saisonabschluss mit anschließendem Reibeplätzchenessen statt. Breitensportwart Günter Darenberg freut sich auf zahlreiche Teilnehmer, um die Sommersaison bei einem zwanglosen Mixed-Turnier ausklingen zu lassen. Gestartet wird um 11 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro (inkl. Begrüßungssekt, einem Kaltgetränk und »All-You-can-eat-Reibekuchen«). Die Mixed-Paarungen werden per Zufallsgenerator zusammengestellt und in diversen Spielrunden auf den Plätzen verteilt.


Photocredit: DS7

Erfolgreicher Abschluss

Erfolgreicher Saisonabschluss


HAMM – Am letzten Spieltag der Saison waren noch einmal fünf Mannschaften des TuS 59 Hamm am Start. Die Damen 50 und die Herren 40 II (Beitragsbild) sicherten sich in ihren Endspielen um den Aufstieg jeweils den Gruppensieg und schlagen in der kommenden Saison in der Bezirksliga auf. Das Team der Herren 60 machte am letzten Spieltag ebenfalls den Gruppensieg perfekt und wurde Kreismeister. Lediglich die Damen 30 II und Damen 40 II mussten Niederlagen in Kauf nehmen. Die Tennisabteilung bedankt sich bei allen Mannschaften für ihren Einsatz und freut sich auf die kommende Saison.


Photocredit: DS7

Titelverteidigung

Titelverteidigung in Heessen


HAMMBeim diesjährigen »Ewald-Klosterkamp-Pokalturnier« der DJK Heessen verteidigte die Auswahl des TuS 59 Hamm mit einem 3:1-Sieg im Finale gegen den TC Geithe ihren Titel. „Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung”, zollt Sportwart David Schwätter seinen Aktiven Respekt.

Brinkkötter mit erstem Turniersieg


LÜNEN – Beim vom Lüner Tennisclub TG Gahmen ausgerichteten LK-Turnier »Heldinnen der Kreisklasse« gelang Anna Brinkkötter ihr erster Erfolg in der heimischen Turnierszene. Die in der Damen 30 II aktive TuSlerin besiegte im Endspiel Deborah Wieczorek (TC Hörde/ LK 20) nach hartem Kampf 5:7, 6:4, 10:7. Mit diesem Erfolg verbesserte sich Brinkkötter von LK 23 auf LK 20, mit Tendenz zu weiteren Aufstiegsmöglichkeiten in der laufenden Saison.


Photocredit: DS7