Trainer

Gün­ter Daren­berg seit 1980 eine feste Insti­tu­tion beim TuS 1859 Hamm. Seine Ten­niskar­riere begann 1967 mit dem Ein­tritt als Grün­dungsmit­glied in den TV Rot-Weiß Bönen. Weit­ere Sta­tio­nen waren der TC Grün-Weiß Hamm und der TC Preußen Mün­ster, wo er als Spiel­er und Train­er auf erfol­gre­iche Tätigkeit­en zurück­blick­en kann.

Günter Darenberg
© AINFACH.com

Als Spiel­er sorgte Gün­ter Daren­berg in mehren Auswahlmannschaften des West­fälis­chen Ten­nis-Ver­ban­des (WTV) für viele über­re­gionale Erfolge, wie beispiel­sweise die Deutsche Meis­ter­schaft der Her­ren 45 in Berlin. Darüber hin­aus wurde er in der Ver­gan­gen­heit West­falen­meis­ter im Einzel und Dop­pel, Deutsch­er Ten­nislehrermeis­ter im Dop­pel, Deutsch­er Mannschaftsmeis­ter mit Weiß-Blau Hemer bei den Her­ren 55 und mehrfach­er Ham­mer Stadt­meis­ter.

Die Krö­nung sein­er sportlichen Lauf­bahn erlangte er mit dem nochma­li­gen Gewinn der Deutschen Meis­ter­schaft Her­ren 55 in Frank­furt sowie der Mannschafts-Europameis­ter­schaft Her­ren 55 in Arosa (Schweiz). Seit 1979 ist er staatlich geprüfter Ten­nislehrer und seit 1991 haup­tamtlich­er Train­er der Ten­nis­abteilung des TuS 1859 Hamm.

Tele­fon: 02381/20201
Mobil: 0171/5341855
E‑Mail: g.darenberg@gmx.de