Bambino-Cup des WTV

Lie­be Mit­glie­der des TuS 59 Hamm! Am 26./27. August 2023 fin­det auf unse­rer Ver­eins­an­la­ge der »10. Bam­bi­no-Cup« des West­fä­li­schen Ten­nis-Ver­ban­des (WTV) statt. Da an bei­den Tagen mit ca. 100 Kin­dern zu rech­nen ist, kann der all­ge­mei­ne Trai­nings- & Spiel­be­trieb nur sehr ein­ge­schränkt statt­fin­den. Vie­len Dank für Euer Verständnis!

TuS-Talente nicht zu schlagen

TuS U8

Die U8-Mann­schaft des TuS 59 Hamm ist in der dies­jäh­ri­gen Som­mer­sai­son unge­schla­gen Kreis­meis­ter gewor­den und hat sich dadurch für die Bezirksend­run­de qua­li­fi­ziert. Bei den Liga­spie­len, wo gegen jedes Team im Hin- und Rück­spiel gespielt wur­de, hat sich die Mann­schaft mit fünf Sie­gen und einem Unent­schie­den den ers­ten Tabel­len­platz und damit auch die Meis­ter­schaft gesi­chert. Mit dabei waren Reto Ogan, Lukas Lie­be­hen­schel, Moritz Becker, Gabri­el Huck, Kon­rad Mey­er, Nils Nagor­ski, Malo Pischel und Har­ry Aumann.


Pho­to­credit: TuS 59 Hamm

1. Sommer-Tenniscamp

Camp

Bevor in die­ser Woche das 2. Som­mer-Ten­nis­camp auf die Rei­se geht, absol­vier­ten 19 ten­nis­be­geis­ter­te Kin­der und Jugend­li­che unter der Lei­tung von Tho­mas Drö­ge und sei­nem Team (Tim Boek­horst, Mat­ti Knöp­ke und Phil Stoff­er) Camp Num­mer eins. Alle waren mit viel Freu­de und Trai­nings­ei­fer dabei.


Pho­to­credit: TuS 1859 Hamm

Strunz Bezirksmeisterin

Doreen Strunz

Vom 24. Juni bis zum 2. Juli 2023 fan­den in Bochum die Bezirks­meis­ter­schaf­ten der Senio­rin­nen und Senio­ren statt. Dort konn­te sich Doreen Strunz in der Alters­klas­se der Damen 50 den Sie­ger­ti­tel erspie­len. Im Halb­fi­na­le setz­te sie sich gegen Brit­ta Neu­mann (TC Blau-Weiß Har­pen) durch, bevor sie im Fina­le auf Kat­ja Lutz vom TC Ein­tracht Dort­mund traf. Bei­de Geg­ne­rin­nen schie­nen ihr auf­grund der LKs (6,2 und 5,5) im Vor­feld über­le­gen zu sein, doch die TuS­le­rin erspiel­te sich sou­ve­rän den ers­ten Platz. Das Foto zeigt v.l. Kat­ja Lutz und Doreen Strunz.


Pho­to­credit: Privat

Auf in die Bezirksliga!

Herren 65

Mit drei Sie­gen und einem Unent­schie­den schaff­ten die neu­for­mier­te Her­ren 65 des TuS 59 Hamm den Auf­stieg in die Bezirks­li­ga. Die Ent­schei­dung fiel erst am letz­ten Spiel­tag im Orts­der­by gegen den HTC, wel­ches die TuS­ler mit 5:1 gewin­nen muss­ten, um den erfor­der­li­chen Satz­vor­sprung gegen­über dem Grup­pen­zwei­ten Dort­mund-Kru­ckel zu erspie­len. Der Nicht­an­tritt eines Geg­ners spül­te jede Men­ge kampf­los erwor­be­ne Punk­te auf das Kon­to der Dort­mun­der Konkurrenz.

Bild­zei­le: V.l. Hei­ner Anft, Die­ter Papen­heim, Rein­hard Dom­now­ski, Die­ter Rad­tke, Hans Pröps­ting, Dr. Alfred Schirm­er, Dr. Ulrich Wil­ke, Man­fred Sims­häu­ser und Gün­ter Darenberg.


Pho­to­credit: TuS 1859 Hamm