Simone Zettier Bezirksmeisterin Damen 40

Simone Zettier Bezirksmeisterin Damen 40


Bei den Hallenmeisterschaften des Bezirks Ruhr-Lippe blieb die TuS-59-Spielerin Simone Zettier ohne Satzverlust und holte souverän den Titel bei den Damen 40. Zum Auftakt schlug sie Olena Bielousova (LK 16/TC Friedrich der Große) 6:1, 6:0, im Viertelfinale  hatte die an Position Eins gesetzte Angela Bartel (DTB 84/GW Frohlinde) mit 2:6, 1:6 das Nachsehen. Das Halbfinale gegen Kirsten Wiegard (LK 9/RW Bochum-Werne) war mit 6:4, 6:2 ebenfalls eine sichere Angelegenheit. Im Endspiel traf die TuSlerin dann auf die an Zwei gesetzte Vertreterin des ausrichtenden TC Blau-Weiß Harpen, Britta Neumann (LK 8). Doch auch diese musste sich der aktuellen Westfalenligaakteurin der Damen 30 des TuS mit 1:6, 1:6 geschlagen geben. Der TuS 59 Hamm gratuliert zum ersten Sieg in der »neuen« Altersklasse.

Photocredit: Tennisredaktion.de