Richtungsweisende Spiele

Richtungsweisende Spiele


HAMM – Am kommenden Wochenende stehen für die Mannschaften des TuS 59 Hamm wichtige Aufgaben an. Samstag starten die Herren 50 II ab 11 Uhr gegen den TC Kamen-Methler in der Ruhr-Lippe-Liga. Das Team um Mannschaftsführer Felix Semmelroth will einen weiteren Sieg einfahren, um die Chance auf den Aufstieg zu wahren. Ab 12 Uhr gehen die Damen 40 um Teamchefin Lisa Graef gegen den THC Münster ins Rennen. Aller Voraussicht nach wird in dieser Partie die Entscheidung um den Gruppensieg fallen. Ab 13 Uhr empfangen die Herren 30 den DJK SF Dülmen. Für die Mannschaft um Kapitän David Schwätter wäre ein Sieg enorm wichtig, um die Weichen Richtung Klassenerhalt in der Westfalenliga zu stellen. Sonntag findet ab 10 Uhr das Spiel der Herren I in der Ruhr-Lippe-Liga gegen die Recklinghäuser TG statt. Captain Henrik Voss und sein Team wollen hier einen Sieg erspielen, um den Platz im oberen Tabellendrittel zu sichern. Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Zuschauer, um diese wichtigen Spiele positiv zu gestalten.


Photocredit: www.tennisredaktion.de