Letzter Spieltag vor der Sommerpause!

Letzter Spieltag vor der Sommerpause!


HAMM – Am letzten Spieltag vor der Sommerpause waren nochmal fünf Teams des TuS 59 in der Kreisliga im Einsatz. Die Damen 30 II reiste zu ihrem Spiel zum SV Blau-Weiß Alstedde. Hier mussten sie sich der favorisierten gegnerischen Mannschaft mit 0:9 beugen. Nach der Sommerpause will das Team um Mannschaftsführerin Kerstin Scharke die ersten Punkte einfahren.

Für die zweite Damen-40-Mannschaft verlief der Spieltag ebenso ungünstig. Auch sie mussten eine 0:9-Niederlage gegen den TuS Westfalia Hombruch hinnehmen. Die Damen 50 fuhren beim 5:4-Erfolg ihren zweiten Saisonerfolg gegen den TC Rot-Weiss Aplerbeck ein und bestätigten ihre gute Form.

Herren-Teams siegreich!

Das zweite 40er-Team des TuS 59 feierte mit einem 9:0-Erfolg über die TG Gahmen den nächsten Kantersieg. Die »Mission Aufstieg« rückte dadurch wieder ein Stück näher. Mit einem souveränen 4:2-Erfolg verabschiedete sich die Herren 60 in die Sommerpause.


Photocredit: Darenberg / www.tennisredaktion.de