Fünf Spiele, vier Siege

Fünf Spiele, vier Siege


HAMM – Am vergangenen Wochenende waren fünf Mannschaften des TuS 59 Hamm im Einsatz. Bei ihrem Saisonauftakt in der Kreisliga glänzten die Herren I beim TSC Hansa Dortmund II und gewannen souverän mit 4:2. Die Herren 30 II mussten leider ein weiteres Mal ersatzgeschwächt in ihre Partie gegen den TV Altlünen gehen. Erwartungsgemäß ging diese Begegnung mit 6:0 an die Gäste. Im Gleichschritt feierten die Herren 40 I in der Ruhr-Lippe-Liga mit 6:0 gegen den TC Freigrafendamm und die Herren 40 II in der Bezirksliga mit 5:1 gegen die TG Hiddinghausen jeweils Kantersiege. Die Herren 50 III ließ in ihrem ersten Saisonspiel ebenfalls nichts anbrennen und gewann in der Kreisklasse mit 5:1 gegen den Hörder TC. Am Ende des Spieltags verbuchten die TuS-59-Mannschaften vier Siege aus fünf Spielen.


Photocredit: www.tennisredaktion.de