Mixedturnier tolle Idee

HAMM – Zum Saisoneinstieg und zur Aktivierung des Vereinslebens hatten Lisa Graef und Carsten Nierhaus die Idee, ein vereinsinternes Mixedturnier ins Leben zu rufen, das sich von Anfang Mai bis zum 13. Juli hinzieht. Es wird in zwei altersunabhängigen Feldern mit Haupt-und Trostrunde gespielt.

Im A-Feld dürfen die LKs der Partner zusammen die 28 nicht überschreiten. Im B-Feld können alle Paarungen melden, deren gemeinsame LK über 28 liegt. Die Spiele werden in zwei Gewinnsätzen plus Matchtiebreak ausgetragen. Für die Terminierung auf dem Tagesplan gilt »Mixed laut Ausschreibung«, um die Matches ohne Zeitlimit beenden zu können. Meldungen erfolgen entweder per E-Mail an mixturniertus59@web.de oder direkt an Lisa Graef oder Carsten Nierhaus. Meldeschluss ist der 29.04.2018. Die Auslosung wird am 03.05.2018 veröffentlicht.  Spieltermine werden zwischen den Paarungen frei vereinbart, die Bälle stellen die Teilnehmer. Die Endspiele sollten im optimalen Fall am 13.07.2018 durchgeführt werden, da an dem Tag das Sommerfest des TuS 59 Hamm stattfindet. Viel Spaß bei der Umsetzung dieser tollen Idee!